Mercedes de Miguel Cabeza

Mercedes de Miguel studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Saragossa (Spanien) und an der FhS Wiesbaden. Nach Abschluss des Doktorandenprogramms in Ökonomie der Universität Saragossa begann sie ihre Dissertation an der Universität zu Köln im Oktober 2005. Momentan arbeitet Mercedes de Miguel bei der EU-Kommission.

Veröffentlichungen Projekte

Forschungsschwerpunkte