Gregor Glasmacher

Gregor Glasmacher studierte zwischen 2000 und 2006 Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und am Trinity College Dublin. Während des Studiums war er am Seminar für Wirtschaftspolitik und am Finanzwissenschaftlichen Forschungsinstitut an der Universität zu Köln (FiFo) als studentische Hilfskraft beschäftigt. Seit November 2006 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am FiFo. Seit Juli 2008 ist er bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Bonn tätig.

Veröffentlichungen Projekte

Forschungsschwerpunkte